Netzwerkteam

Damit der Zugang zu dem Internet funktioniert benötigen wir einiges an Hardware - Server, Switche und vieles mehr, dies muss natürlich alles verwaltet und administriert werden, dies wird ehrenamtlich durch das Netzwerkteam übernommen.

Du kannst dir nichts darunter vorstellen was da an Arbeiten anfallen könnte oder gemacht wird?

Im Wintersemester 2014/2015 wurde durch den Netzwerkteamchef ein Steam Cache geplant, konfiguriert und in Betrieb genommen. Dieser hat einen knapp ein Terrabyte großen Speicher, in diesem werden Spieldateien wie sie von Steam heruntergeladen werden zwischengespeichert, dadurch wird ein Spiel nicht zweimal heruntergeladen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert ist bei 96 Bewohnern nicht all zu gering. Dadurch wurde unsere langsame Internetanbindung entlastet und die zweite Person, die ein gleiches Spiel installiert kann sich über eine rasend schnelle Installation freuen. ;)

PS: Für Youtube ging so etwas auch mal, aber leider hat Youtube seine Technik umgestellt und daher ist das nicht ganz so einfach möglich bei Youtube...